Beschichtung und Klebstoffe

Die Oberflächenbehandlung ist ein Verfahren zur Steigerung der Qualitätswirkung und zur Verlängerung der Haltbarkeit der Beschichtungsoberflächen.

Wo kann das von uns erzeugte Ozon in der chemischen Industrie eingesetzt werden?

Die Ozonbehandlung zur Beschichtung ist ein Verfahren mit zunehmender Wirkung auf Materialoberflächen.

Die oberflächenbehandelnde Industrie bringt Farbe, Schaum, Farbdrucke und andere Beschichtungen auf verschiedene Oberflächen auf. So werden zum Beispiel bei CVD-Prozessen in der Halbleiterindustrie Siliziumoberflächen bearbeitet. In der Ozonkammer von ANSEROS werden alle Arten von Oberflächen behandelt, um die Haftung der Beschichtung auf den Oberflächen zu verbessern. Im Ergebnis hat dieses Verfahren eine qualitätssteigernde Wirkung und die Haltbarkeit der Beschichtungsoberflächen wird verlängert.

Unsere Lösugen für Beschichtungen und Klebstoffanwendung

Ozon als Anti-Kavitationsmittel ?

Verbesserung der Hafteigenschaften auf Oberflächen mit Ozon.

Sowohl Wassertanks für Heißwasser als auch Behälter für heiße Speisen müssen eine konstante Innentemperatur gewährleisten. Bei den Wassertanks ist es ein wirtschaftlicher Aspekt, Energie zu sparen. Beim Versand von Speisen ist es eine Frage der Qualität, um sicherzustellen, dass das Essen mit der richtigen Temperatur serviert werden kann. Bei großen Zentralküchen kann es lange dauern, bis das Essen beim Kunden ankommt. Daher muss die Effizienz der Temperaturisolatoren sehr hoch sein.

Wartungsfreie, langlebige Produkte
Zertifizierte Qualität aus einer Hand
40 Jahre Know-How
Made in Germany

Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell. Tel: +49-(0)7071-7995-0

CONTACT US

Please complete the mandatory fields *

KONTAKTIERE SIE UNS

Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus *