Messstellen-umschalter

Messstellenumschalter ermöglichen ein kontinuierliche Ozonmessgeräte in verschiedenen Messkanälen. Anpassbar an Ihre Konfiguration und Vorgaben.

Ozonmessstellenumschalter MUS

Kontinuierliche Raumluftüberwachung von unterschiedlichen Ozonkonzentrationen in verschiedenen Messstellen.

ANSEROS entwickelte zur Überwachung von Ozonkonzentrationen in der Prozessumluft eine Vielzahl an Gerätelösungen für die reibungslose Produktion beispielsweise in der Halbleiterindustrie. Weitere Anwendungen finden sich bei der Abwasser und Trinkwasseraufbereitung.

Unsere Messstellenumschalter

Wozu benötigt man einen Ozon-Messstellenumschalter?

Der Anseros Ozon-Messstellenumschalter MUS ist ein Gerät zur kontinuierlichen Ozonmessung in verschiedenen Messkanälen.

In Kombination mit einem Ozonanalysator dienen die Geräte der Raumluftüberwachung.

Was sind die wesentlichen Vorteile eines ANSEROS Ozon-Messstellenumschalters MUS?

Er verfügt über eine SPS-Steuerung womit alle Parameter über die programmierte Software einstellbar sind. Die grafische Datenanzeige mit integrierter Beleuchtung visualisiert die Trendaufzeichnung. Die Durchspülung aller Kanäle während der Messung erweist sich dabei als vorteilhaft, da dieser zusätzliche Vorgang einen Ozonzerfall vermeidet.

Die Geräte verfügen über Analog- und optionale Digitalausgänge sowie über zwei Durchflussmesser. Die eingebauten Sensoren gewährleisten einen laufenden Prozessgasstrom. Die Ozonüberwachung ist sowohl für den gasförmigen als auch wässrigen Zustand geeignet.

Wartungsfreie, langlebige Produkte
Zertifizierte Qualität aus einer Hand
40 Jahre Know-How
Made in Germany

Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell. Tel: +49-(0)7071-7995-0

CONTACT US

Please complete the mandatory fields *

KONTAKTIERE SIE UNS

Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus *