Sonderpreis für Anseros „OENOCAT“

Anseros OENOCAT Fass-Sterilisator überzeugt auf der „INTERVITIS INTERFRUCTA“.

Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz, die wir bei der Vorstellung des OENOCAT Fass-Sterilisators auf der „INTERVITIS INTERFRUCTA“ erfahren haben. Ein herzliches Dankeschön geht vor allem auch an die Jury des Deutschen Weinbauernverbandes, die uns mit einem Sonderpreis in der Kategorie „Verarbeitungs – und Prozesssteuerung“ bedacht hat.

So funktioniert der Anseros „OENOCAT“

Der OENOCAT Fass-Sterilisator erzeugt im Holzbehälter negative Ionen, die bakterizid wirken und somit eine kurzfristige Entkeimung von Holzfässern und Lagertanks ermöglichen. Das erzeugte Ozongas dringt auch in die Daubenzwischenräume und Poren ein.

Das Gerät wird in das Spundloch oder Zapfloch eingeführt, die Handhabung ist einfach, die Anwendung umweltfreundlich.

Vor allem im Hinblick darauf, dass die EU-Biozidverordnung die Schwefelbehandlung von Holzfässern, Flaschen, Edelstahltanks und Rohrleitungen mittlerweile untersagt, bietet sich der OENOCAT als eine einfache und günstige Lösung auch für Kleinbetriebe an.

„Der OENOCAT Fass Sterilisator ist gut einsetzbar für eine kurzfristige Entkeimung von Holzfässern. Dringt auch in die obere Holzfläche ein. Ist in Kleinbetrieben einsetzbar.“

Jury des Deutschen Weinbauernverbandes
Auszug aus der Begründung der Jury

CONTACT US

Please complete the mandatory fields *

KONTAKTIERE SIE UNS

Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus *